Mobilität

Kommende Veranstaltungen

Die Pläne für ein autonomes, rein elektrisches Containerschiff machen international Aufsehen, da sich Norwegen als globaler Pionier für alternative Antriebe positioniert. Die "Yara Birkeland" wird das erste autonome elektrische Containerschiff der Welt sein und wird zweifellos den Güterverkehr auf See verändern. Es wurde von dem norwegischen Düngemittelhersteller Yara International in Auftrag gegeben , der mit dem F…

weiterlesen: Das erste elektrische autonome Containerschiff der Welt, zum der Segel in Norwegen zu setzen

Die US-Regierung mit Präsident Donald Trump hält den Klimawandel für eine Erfindung. Gute Zeiten für Ölgiganten wie Exxon, Shell und Chevron, die den Klimawandel bis heute kleinreden. Doch Unterlagen beweisen: Die Ölkonzerne wissen bereits seit den 50er-Jahren, welche Folgen das Verbrennen fossiler Brennstoffe auf das Klima hat. Dafür sollen sie nun Verantwortung übernehmen. Vor allem in den USA werden internationale Ölmultis zunehmend…

weiterlesen: Die geheimen Machenschaften der Ölindustrie - Wie Konzerne den Klimawandel vertuschen

Die Fokussierung auf Elektroantriebe mit Batterie versperrt in Deutschland und Europa derzeit den Blick auf eine andere, genauso ausgereifte Technik: die Brennstoffzelle als Energiequelle. Es gilt, die Brennstoffzelle ins Bewusstsein zu heben. Die Forschung und Entwicklung zu dieser ist parallel sehr rege und intensiv. Zum Beispiel in Form spektakulärer Projekte wie „HySeas“.

Ziel des von der Europäischen Union geförderten For…

weiterlesen: Erste Fähre mit Brennstoffzelle

Bosch verstärkt sein Engagement in China und hat deshalb eine strategische Partnerschaft mit NIO vereinbart. NIO ist ein Elektroauto-Startup aus Shanghai, dessen Fahrzeuge bisher nur in China zu kaufen sind, das aber seine Fühler schon nach Europa ausstreckt. Zusammen mit Bosch will NIO Komponenten für künftige Modelle entwickeln.

Bosch liefert die Fahrzeugelektronik

Bei der geplanten Zusammenarbeit geht es um die B…

weiterlesen: Bosch liefert Komponenten an Elektroauto-Startup NIO

Wer kauft schon gern die Katze im Sack?

10 Argumente – ein Buch
„Die Reichweite ist zu gering.“ „Das Laden dauert zu lange.“ „Wir haben nicht genug Strom.“ Wer kennt sie nicht, die vielen fadenscheinigen Argumente gegen Elektromobilität, die einem zum Nachdenken und Zweifeln bringen. Stimmen sie? Wie argumentiert man dagegen? e:mobil hat die zehn häufigsten Argumente gegen E-Autos zusammengetragen und widerlegt diese sachlich und plakat…

weiterlesen: 10 Argumente gegen das Elektroauto