Regionales

Kommende Veranstaltungen

Weniger überlastete Netze – das Energieministerium teilte am Dienstag mit, dass das Land bei den erneuerbaren Energien auf dem richtigen Weg sei. Doch die Zahlen sprechen eine andere Sprache.

Stefan SauerMecklenburg-Vorpommern nimmt vor allem bei der Windenergie einen bundesweiten Spitzenplatz ein, was die Produktion, aber auch die Kosten für die Verbraucher betrifft.

„In Mecklenburg-Vorpommern hat sich die Einspeisung erneuerbarer Energien ins Stromnetz erheblich…

weiterlesen: Die Energiewende wird schöngerechnet

Das Rostocker Elektrotechnik-Unternehmen SEAR hat sich auf die Energie- und Industrietechnik sowie auf Offshore-Windenergie spezialisiert. Nun konnte die Firma einen Großauftrag gewinnen.

Daniel Reinhardt/SymbolbildDas Rostocker Elektrotechnikunternehmen SEAR hat einen Großauftrag zur Ausstattung des Nordsee-Windparks "Hohe See" erhalten.

Das Rostocker Elektrotechnik-Unternehmen SEAR hat einen Großauftrag zur Ausstattung des Nordsee-Windparks "Hohe See" erhalten. Im Auftrag…

weiterlesen: Millionen-Auftrag für Rostocker Elektrotechnik-Firma

Christian Pegel, Minister für Energie, Infrastruktur und Digitalisierung in Mecklenburg-Vorpommern ist besorgt wegen der Auswirkungen der neuen EEG-Regelungen auf die norddeutsche Windkraftindustrie.

„Wir befürchten einen Abbruch an einer Stelle, wo man gerade in Schwung gekommen ist. Wir müssen aufpassen, dass wir diesen Schwung nicht abwürgen und sich dann internationale Konkurrenten freuen, die von unserem Wissen profitieren, aber unsere Unternehmen nicht zum Zuge kommen.“…

weiterlesen: Standpunkte TV zu Windenergie - Pegel: EEG darf den Offshore-Schwung nicht abwürgen

"Windkraft: Zukunftsenergie mit Gegenwind?" Bei Standpunkte TV diskutieren Christian Pegel, Minister für Energie, Infrastruktur und Digitalisierung in Mecklenburg-Vorpommern, Michael Seidel, Chefredakteur der Schweriner Volkszeitung, Stephan Kallhoff, Geschäftsführer von nordwindaktiv und Heiko Seefeldt, Geschäftsführer der Offshore Industrie Service GmbH mit Standpunkte-Chefredakteur Alexander Luckow.
Mehr Informationen: https://www.nordmetall.de/…/29317-standpunkte-tv-zu-winden…/…

weiterlesen: Nordmetall-News zu Politik und Wirtschaft·

In Schleswig-Holstein soll das größte Batteriesystem Europas entstehen, der niederländische Energiekonzern Eneco und Mitsubishi wollen das Projekt im Sommer starten. Bei Windflaute kann das Batteriesystem tausende Haushalte mit Ökostrom versorgen.

08.04.2017 – Mit rund 48 Megawatt (MW) Leistung und einer Kapazität von etwa 50 Megawattstunden (MWh) soll der Speicher im schleswig-holsteinischen Jardelund bei Flensburg das größte Batteriesystem Europas werden. Realisiert wird…

weiterlesen: Riesiger Batteriespeicher in Schleswig-Holstein geplant