empfohlene Sendungen

Kommende Veranstaltungen

Energiewende auf hoher See: Birgt die Vergangenheit den Schlüssel zu einigen unserer drängendsten Probleme? Ja, sagt eine Gruppe wagemutiger Seeleute und Ingenieure. Sie wollen die Verseuchung der Meere und den Treibhauseffekt reduzieren – und deshalb die Frachtschifffahrt wieder unter Segel bringen. Eine verkehrstechnische Revolution!

Andreas Lackner transportiert mit seinem Frachtsegelschiff „Tres Hombres“ derzeit als einziger Reede…

weiterlesen: Klar zur Wende - Rückenwind für Frachtsegler

Kampf um Wildkatze und Co. Feldhase, Rotmilan und Fledermäuse: Die Bestände schwinden immer schneller. Und das, obwohl zum Beispiel der Feldhase "Tier des Jahres 2015" war. Versagt die deutsche Naturschutzpolitik? Zu viel Agrarchemie und zu viel Flächenversiegelung: Der Lebensraum für heimische Tierarten wird knapp. Naturschutzmaßnahmen allein reichen offenbar nicht aus. Knapp die Hälfte der rund 72.000 heimischen Tier-, Pflanzen- und…

weiterlesen: Arten vor dem Aus?

Roundup® ist unter diesem und anderen Markennamen das weltweit am meisten gespritzte Pflanzenschutzmittel. Vierzig Jahre nach dessen Markteinführung wurde sein Wirkstoff Glyphosat als wahrscheinlich krebserregend für den Menschen eingestuft. Vor dem Hintergrund der in der Europäischen Union anstehenden Entscheidung über ein Glyphosat-Verbot geht die Doku dem Skandal auf den Grund.

Allein 2014 wurden 825.000 Tonnen des starken Unkrautv…

weiterlesen: Roundup, der Prozess

Elektromobilität gilt als Heilsbringer: umweltfreundlich, sauber, nachhaltig. Doch die notwendigen Rohstoffe für die Akkus sind knapp und stammen oft aus problematischen Quellen.

Besonders die Förderung der Rohstoffe Lithium und Kobalt ist problematisch. In Südamerika werden immer mehr Fabriken in ökologisch sensiblen Regionen hochgezogen. Sie verursachen schwere Umweltschäden. In der politisch instabilen Demokratischen Republik Kongo…

weiterlesen: Der wahre Preis der Elektroautos

Die Meere faszinieren nicht nur Künstler und Poeten, sondern vor allem Meeresforscher und Biologen. Robert Hofrichter erforscht seit 30 Jahren die Weltmeere. Davon erzählt er in seinem Buch "Im Bann des Ozeans".

Sendezeit

19.08.2018 | 8 Min. | UT | Verfügbar bis 19.08.2019 | Quelle: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK…

weiterlesen: Forscher berichtet über Vielfalt und Bedrohung der Meere